Das Beratungsangebot

des Rother Inklusionsnetzwerk e. V.

Menschen mit Behinderung sollen selbstbestimmt leben können.

Hier in der Region gibt es dazu schon viele Angebote.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, das passenden Angebot zu finden und beraten Sie gerne.

Unsere sogenannten Peer-Lotsen sind ehrenamtliche Erfahrungsgeber. Es sind Menschen mit Behinderung, die wir als Experten in eigener Sache ansehen. Die Peer-Lotsen begegnen dem Ratsuchenden auf Augenhöhe. Bei der Beratung und Unterstützung können sie auf ihre eigenen Erfahrungen zurückgreifen.

 

Wir beraten Sie:

Telefonisch

Sie haben die Möglichkeit, sich telefonisch beraten zu lassen.
Weitere Informationen finden Sie hier

Per Mail

Setzen Sie sich einfach und unverbindlich per Mail mit uns in Verbindung.
Weitere Informationen finden Sie hier

w

Persönlich

Vereinbaren Sie mit unseren Peer-Lotsen einen Termin zur persönlichen Beratung.
Diese findet stadtteilnah und barrierefrei in Ihrer Umgebung statt. Weitere Informationen finden Sie hier

Kontaktieren Sie uns

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8:00 – 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag
12:30 – 16:30 Uhr

Freitag
08:00 – 14:30 Uhr

E-Mail

info@eutb-rhink.de

Telefonnummer

0151 - 42 888 792

Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.
Die Homepage wurde gefördert durch Aktion Mensch.